Bleaching – Bleichen von Zähnen

Getränke wie Wein, Tee oder Kaffee, bestimmte Nahrungsmittel, auch Nikotin oder Medikamente hinterlassen Flecken und Verfärbungen auf den Zähnen.

Verfärbte Zähne können gebleicht werden.

Es gibt dabei verschiedene Möglichkeiten:

  • Zu einem können die Zähne mit einem Spezialgel und individuell angepassten Schienen gebleicht werden.
  • Eine weitere Möglichkeit besteht in der Anwendung von aufhellenden Bleichmitteln bei uns in der Zahnarztpraxis. Dabei wird zunächst ein Schutzverband auf das Zahnfleisch gelegt und dann das Bleichmittel aufgebracht, das mit einer Speziallampe aktiviert wird. Dieser Vorgang wird solange wiederholt, bis die gewünschte Zahnfarbe erreicht ist. Das kann bis zu einer Stunde dauern und ist dementsprechend kostenintensiv. Wenn Sie Interesse haben, sprechen Sie uns an.